Der SHV-Rundbrief

Im Rundbrief informiert die SHV über ihre Tätigkeiten und Projekte. Ausserdem berichten wir über die OSZE und ihren Einsatz für die Sicherheit in Europa und die Menschenrechte. Wir thematisieren Fragen zu Demokratie, Rechtsstaat und Menschenrechten in der Schweiz und in anderen OSZE-Staaten. Der Rundbrief erscheint mehrmals pro Jahr.

Rundbrief Oktober 2020
  • Thema des Rundbriefs: Eine unabhängige Menschenrechtsinstitution - sinnvoll für die Schweiz oder eher für autoritäre Staaten?
Rundbrief Juni 2020
  • Hauptthema dieser Ausgabe ist "Kunst und Friedensförderung". In welcher Weise kann Kunst nach einem Konflikt zur Versöhnung und zum Wiederaufbau beitragen?
Rundbrief Februar 2020
  • Hauptthema dieses Rundbriefs ist die Medienfreiheit. Wie setzt sich die OSZE dafür ein, welche Bedeutung hat sie für Demokratie und Rechtsstaat und wo liegen die Bedrohungen und Chancen.
Rundbrief Oktober 2019
  • Demokratie, Rechtsstaatlichkeit und Menschenrechte haben Ende 2019 einen schwereren Stand als auch schon. Ein Schwerpunkt dieses Rundbriefes befasst sich deshalb mit dem Zustand der bundespolitischen Demokratie.
Rundbrief Juli 2019
  • Dieser Rundbrief legt einen Schwerpunkt auf Nordmazedonien, wo die von der SHV initiierte Sommerschule 2019 stattfand.
Rundbrief Februar 2019
  • Wie sich die Menschenrechtslage heute in den Teilnehmerstaaten der OSZE präsentiert, ist u.a. Thema dieses Rundbriefes.
Rundbrief März 2018
  • Der Vorstand der SHV erneuert und verjüngt sich. Die neuen Vorstandsmitglieder berichten u.a. über das Deutsch-Französische Jugendwerk DFJW.
Rundbrief November 2017
  • Hauptthema dieses Rundbriefs ist die Wahlbeobachtung als wesentliche Aufgabe des ODIHR sowie die von den Teilnehmerstaaten der OSZE verlangte Transparenz bei Wahlen.
Rundbrief Juli 2017
  • Der Rundbrief steht im Zeichen des 40-jährigen Jubiläums der Internationalen under der Schweizerischen Helsinki Vereinigung (1977-2017).